Konfliktkompetenz für Führungskräfte

 

Mit meinem Masterclass Programm für Führungskräfte begleite ich Sie Schritt für Schritt bis Sie Ihr Ziel erreicht haben.

Kompetenzsteigerung durch Trainings wie:

  • optimale Kommunikation
  • Vorbildfunktion
  • optimale Selbstführung
  • erfolgreiche Mitarbeiterentwicklung
  • Konfliktkompetenz
  • Souveränes Autreten

Benefit für Ihre Führungskräfte:

  • Bessere Führungsqualitäten
  • Experten Know-how
  • hohe Konfliktkompetenz

 

Trainingsvarianten:

- als Inhouse-Seminare (Preis auf Anfrage),

- bei bis zu 4 Personen stehen 'offene Trainings' zur Verfügung.

 

                                                 Jetzt Training buchen


exclusives führungskräfte training

 

Möchten Sie Ihren Führungskräften ein exklusives Führungstraining in einer einzigartigen Umgebung mit außergewöhnlichen Aktivitäten anbieten, das unvergesslich bleibt?

Als passionierte Jägerin integriere ich mein Hobby nahtlos in meinen Beruf als Business Coach. Klassische Trainingsthemen werden dabei mit dem Abenteuer der Jagd und der Natur verbunden. Beispiele für Aktivitäten könnten das Errichten von Hochsitzen oder "Wildes Kochen" in unserem Jagdhaus sein.

 

Benefit für Ihre Führungskräfte:

  • Horizonterweiterung
  • Potentialentfaltung
  • Perspektivenwechsel
  • Motivationsschub

                                                 Jetzt Training buchen


Kundenfragen

 

1. Warum ein Führungskräftetraining?

Führungskräftetraining ist entscheidend, um Führungskräften die notwendigen Fähigkeiten und Werkzeuge zu vermitteln, um ihre Teams effektiv zu führen und das volle Potenzial der Mitarbeiter auszuschöpfen. Durch gezieltes Training können Führungskräfte ihre Kommunikationsfähigkeiten verbessern, Konflikte besser lösen, Motivation und Engagement steigern und letztendlich eine positive Unternehmenskultur fördern.

2. Welche Kompetenzen und Führungsstile sollten Führungskräfte eines Unternehmens haben?

Führungskräfte sollten über eine Vielzahl von Kompetenzen verfügen, darunter kommunikative Fähigkeiten, Teamführung, Konfliktlösung, Entscheidungsfindung, strategisches Denken, Empathie, Flexibilität und die Fähigkeit zur Selbstführung. Durch gezieltes Training können Führungskräfte diese Kompetenzen weiterentwickeln und erfolgreich in ihrem beruflichen Alltag einsetzen.

3. Was macht gesunde Führung aus?

Gesunde Führung zeichnet sich durch Empathie, Authentizität, klare Kommunikation, Vertrauen, Unterstützung und die Fähigkeit zur Selbstreflexion aus. Eine gesunde Führungskraft kümmert sich um das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter, fördert deren Entwicklung und setzt sich für eine ausgewogene Work-Life-Balance ein. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie gesunde Führung in Ihrem Unternehmen etablieren können? Kontaktieren Sie mich, um sich für das nächste Seminar anzumelden und Ihre Führungskompetenzen zu stärken!

Jetzt Buchen

4. Was ist der Unterschied zwischen Führung und Coaching?

Führung und Coaching sind zwei verschiedene Konzepte, die sich jedoch ergänzen können. Während Führung die Richtung vorgibt, Ziele setzt und Entscheidungen trifft, zielt Coaching darauf ab, Mitarbeiter dabei zu unterstützen, ihre individuellen Ziele zu erreichen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und ihr Potenzial auszuschöpfen. Führungskräfte können durch Coaching ihre Mitarbeiter gezielt fördern und deren Leistung steigern.

 

5. Kann man gute Führung lernen?

Ja, gute Führung kann definitiv erlernt werden. Obwohl einige Menschen natürliche Anlagen für Führung mitbringen, können die meisten Führungskompetenzen durch Training, Coaching und persönliche Entwicklung verbessert werden. Durch kontinuierliches Lernen, Feedback und praktische Erfahrungen können Führungskräfte ihre Fähigkeiten ständig weiterentwickeln und zu erfolgreichen Führungspersonen heranwachsen.

Einzelcoaching  Jetzt Anfragen

              

Konfliktkompetenztraining   Jetzt Buchen

6. Wie kann eine Führungskraft ihre Führungsrolle effektiv ausfüllen und gleichzeitig die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter fördern, um ein starkes und motiviertes Team aufzubauen?

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihre Leadership-Fähigkeiten weiterentwickeln können, um Ihre Mitarbeiter zu unterstützen und Ihr Team erfolgreich zu führen? Kontaktieren Sie mich, um sich über meine Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren!

Jetzt Buchen

7. Wie geht man als Führungskraft mit Konflikten um?

Als Führungskraft ist es wichtig, Konflikte proaktiv anzugehen. Beginnen Sie damit, die Situation zu analysieren und die beteiligten Parteien anzuhören, um die Ursachen des Konflikts zu verstehen. Kommunikation und Empathie sind dabei entscheidend, um die Emotionen zu beruhigen und eine kooperative Lösung zu finden. Es ist auch wichtig, klare Richtlinien und Prozesse für die Konfliktlösung im Team zu haben und als Vermittler zu fungieren, wenn nötig.

8. Wie löse ich Konflikte zwischen Mitarbeitern?

Um Konflikte zwischen Mitarbeitern zu lösen, ist es wichtig, neutral zu bleiben und eine professionelle Herangehensweise zu wählen. Beginnen Sie damit, die Standpunkte und Interessen aller beteiligten Parteien zu verstehen. Dann können Sie Gespräche moderieren, um gemeinsame Lösungen zu finden und Kompromisse auszuarbeiten. Es ist auch wichtig, Konflikte frühzeitig anzugehen, um größere Probleme zu vermeiden, und sicherzustellen, dass alle Beteiligten mit der gefundenen Lösung zufrieden sind.